Service-Karte


Mit unseren kostenlosen Service-Karten haben Sie zahlreiche Vorteile



… so dass sie eigentlich Vorteilskarten heißen müssten.

Flexibilität: Sie können Ihre Karte in all unseren Geschäften nutzen.

Sicherheit: Jedes neue Medikament, das Sie kaufen oder verschrieben bekommen, wird  automatisch auf Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten geprüft. Durch Speicherung Ihrer Daten werden neu verordnete Medikamente schneller identifiziert und somit ist eine noch umfassendere Beratung möglich. Außerdem können eventuelle Verordnungsirrtümer erkannt werden.

Preisvorteil: Inhaber unserer Service-Karte bekommen automatisch 3 % Rabatt auf alle Einkäufe im frei verkäuflichen Sortiment. Noch mehr sparen können Sie mit unserem Bonusheft.

Jahresrechnung: Wir erstellen für Sie kostenlos eine Jahresrechnung, in der alle Zuzahlungen und Gesundheitsausgaben aufgeschlüsselt sind, egal wo Sie bei uns eingekauft haben – zur Vorlage bei ihrer Krankenkasse oder führ Ihre Steuererklärung.

Befreiungsnachweis: Nach einmaliger Vorlage Ihrer Zuzahlungsbefreiung speichern wir Ihren Befreiungsstatus für das entsprechende Kalenderjahr, so dass eine nochmalige Vorlage Ihres Ausweises nicht nötig ist.

Garantie: Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Daten vertraulich behandeln und nicht außerhalb unserer Geschäfte an Dritte weitergeben.

Hier können Sie Ihre persönliche Service-Karte online reservieren.

Unsere Partnerapotheke

zur Webseite

Unsere Service-Karte

zur Reservierung

Sanitätshaus

Apotheke und Sanitätshaus unter einem Dach

Das Sanitätshaus Schneider GmbH erreichen Sie telefonisch unter 0351 – 2541100.

zur Homepage

News

Wie gut helfen Laktase-Tabletten?
Wie gut helfen Laktase-Tabletten?

Unterstützung bei Laktose-Intoleranz

Der vollständige Verzicht auf Milchprodukte ist für Laktose-Intolerante oft gar nicht so einfach. Gerade bei Einladungen oder im Restaurant ist die milchfreie Diät schwer durchzuhalten. Laktase-Tabletten versprechen, dass Symptome wie Bauchschmerzen und Durchfall trotz kleiner Fehltritte ausbleiben.   mehr

Grippeimpfung schützt doppelt
Grippeimpfung schützt doppelt

In Pandemiezeiten noch wichtiger

Jedes Jahr im Herbst geht es mit den Grippeimpfungen los. Doch momentan sind viele Menschen unsicher, ob sie sich in Pandemiezeiten überhaupt gegen die Grippe impfen lassen sollen. Manche befürchten, dass die Grippeimpfung das Risiko für eine schwer verlaufende Corona-Infektion erhöht. Diese Sorge ist unbegründet – offenbar ist sogar das Gegenteil der Fall.   mehr

Vitamin B12-Mangel im Alter
Vitamin B12-Mangel im Alter

Schlapp, vergesslich, wacklig

Gangunsicherheit, Verwirrtheit oder Gedächtnisstörungen sind im Alter häufig. Doch statt sie einfach hinzunehmen oder einer anderen, bekannten Erkrankung zuzuschreiben lohnt immer auch ein Blick ins Blut. Denn womöglich steckt ein Vitamin B12-Mangel dahinter – und der lässt sich behandeln.   mehr

Wie riskant ist die „Pille“?
Wie riskant ist die „Pille“?

Thrombose und Krebs

Seit 60 Jahren wird mit der Anti-Baby-Pille verhütet. Ihre Vorteile sind bekannt. Doch wie sieht es mit Krebsgefahr und Thrombosen aus? Zwei Mainzer Wissenschaftlerinnen haben die aktuelle Studienlage zu den Risiken der Pille ausgewertet.   mehr

Unfreiwillig durchwachte Nächte
Unfreiwillig durchwachte Nächte

Schlafstörungen auf den Grund gehen

Wer nachts nicht richtig in den Schlaf findet, fühlt sich morgens erschöpfter als vor dem Zubettgehen. Kommt dies immer wieder vor, ist der Griff zur Schlaftablette verlockend. Doch Vorsicht: Schlafmittel wirken mit der Zeit immer schlechter und können abhängig machen.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Anker-Apotheke
Inhaberin Petra Schneider
Telefon 0351/2 57 11 86
E-Mail anker-apotheke@gmx.de